Header

Biography

Im Sommer 2003 entstand erstmals in den Köpfen von Andreas "Andy" Meier (Guitars) Jan "Jänu" Zurlinden (Drums) und Peter "Peach" Lukas (Vocals /Guitars) die Idee gemeinsam Musik zu machen. Nach kurzer zeit schloss sich Reto "Gismo" Hunkler (Bass) dem Trio an und man begann mit dem Schreiben erster Songs.

Schon nach kurzer Zeit war klar, dass sich das Projekt Richtung Metal entwickeln würde. Durch die Vorlieben der einzelnen Bandmitglieder und diversen Einflüssen von diversen Bands entstand ein einmaliger Mix aus Melodic Death Metal und Thrash Metal.

Nach ein paar Jahren schloss sich Carmen Bieri der Band an weil man das Musikspektrum von Sense of a Divination mit einer weiblichen Gesangsstimme erweitern wollte. Jedoch verliess Carmen die Band bereits ein Jahr später wieder.

Darauf beschloss Sense of a Divination ohne weiblichen Gesang weiter zu machen und neue Songs zu schreiben.